All in Ernährung

Cremiges Kokos-Mango-Frühstück

Für dieses Frühtstück haben wir die geschmackvolle Kombi aus Mango und Kokos genutzt. Mit all den anderen Zutaten gemeinsam wie Chiasamen, dem rohen Getreide und Mandeln strotzt dieses Frühstück nur so vor gesunden Fetten, Vitaminen, Mineralstoffen und Ballaststoffen. So hilft es unserem Organismus einen gesunden Stoffwechsel aufrecht zu erhalten und auch die Verdauung unproblematisch sein zu lassen. Also der perfekte Start in den Tag mit einem solchen Frühstück.

Nüsse – und was sie so gesund macht

Nüsse enthalten viele gute Stoffe, die uns mit Energie versorgen und unsere Gesundheit fördern. Natürlich sind "Nüsse" ein weites Feld und jede Sorte sollte im Endeffekt einzeln betrachtet werden, doch einige Fakten kann man eben doch im allgemeinen zusammenfassen. Also warum sind Nüsse so gut für uns? 

Dezember: Monat des Genuss'

Der Dezember ist ein sehr sinnlicher Monat – es ist die Weihnachtszeit. Über all duftet es nach weihnachtlichen Gewürzen und Tanne, die Lichter glitzern und Weihnachtsmusik klingt durch die Räume. Man verbringt viel Zeit damit etwas weniger an sich und mehr an andere zu denken und wird oft mit ganz viel Liebe beschenkt.

Gluten - Leiden oder Leben?

Immer mehr Menschen in den westlichen Ländern leiden unter Glutenunverträglichkeit, -sensitivität oder sogar Zöliakie. Andere verzichten freiwillig, aus gesundheitlichem Vorteil, auf Gluten in ihrer Ernährung. Doch wie kommt es dass sich diese Probleme so rasant verbreiten? Ist wirklich das Gluten daran Schuld und ist es sinnvoll kategorisch alle glutenhaltigen Getreide abzulehnen? Diese Fragen wollen wir euch hier aus vollwertiger Sicht beantworten.

Vollkorngetreide – unser Superfood

Getreide dient den meisten Menschen der Welt seit Jahrhunderten als Grundnahrungsmittel. Je nach Voraussetzungen in der jeweiligen Region, ist dies zum Beispiel Reis in Süd-Ost-Asien, Mais in Südamerika oder Weizen in Europa. Bevor die Technik des Brotbackens gefunden wurde, wurde das Getreide als Brei zubereitet. Diese ursprüngliche Form ist auch heute noch in vielen Ländern zu finden. Wenn Getreide uns Menschen also über Jahrhunderte genährt hat, gestärkt hat, uns zu der mächtigsten Population dieser Erde gemacht hat, muss doch etwas besonders Gutes daran sein.

Was ist passiert damit wir das heute anders sehen? Und wie können wir den vollen Wehrt des Getreides wieder ausschöpfen?

Die vermeintlich besseren Fabrikzucker und Süßstoffe

Da wir immer gerne Süßes gegessen haben und Backen zu unseren Hobbys zählt, haben wir uns natürlich auch nach Alternativen zum Fabrikzucker umgesehen. Da gibt es ja viele. Agavendicksaft, Ahornsirup, Rohrohrzucker oder Kokosblütenzucker, um nur ein paar zu nennen. Warum diese Alternativen nur vermeintlich besser sind als Industriezucker erfahrt ihr in diesem Artikel.

Zucker

Man weiß zwar eigentlich dass Zucker nicht so richtig gesund ist, aber so ein kleines Bisschen jeden Tag macht doch nichts. So schlimm kann es ja nicht sein. Denkt man und haben wir auch gedacht. Die Realität sieht leider anders aus. Vor allem langfristig. Wieso; sagen wir euch hier.

Oktober: Monat des Zuckers

Wir wollen jeden Monat ein bestimmtes Thema mit euch teilen. Dazu haben wir dann Artikel mit wissenswerten Hintergrundinformationen, Tipps, Rezepte und Inspirationen für euch. So wollen wir euch langsam einen gemeinsamen Weg aufzeigen, den es sich zu gehen lohnt. Diesen Monat widmen wir dem Zucker.