Bildschirmfoto 2017-09-17 um 16.08.51.png

kleine wilde

Hier auf unserem Blog wirst du viele leckere Rezepte und Hintergrund Informationen finden. Unser Fokus ist die vitalstoffreiche Vollwertkost und das ganzheitliche Leben. Viel Spaß beim Erkunden. 

Nudeln mit veganer Cremesoße

Nudeln mit veganer Cremesoße

Jetzt wird's unverschämt. Diese Soße geht super schnell – wahrscheinlich habt ihr sogar alle Zutaten dafür zu Hause – und sie ist so richtig befriedigend. Sie ist cremig-samtig im Mund und voll und intensiv im Geschmack. Und dabei schmeckt sie wirklich einfach nur nach "Lecker". Am ähnlichsten ist das ganze wohl Nudeln mit Käse nur eben geschmacksintensiver und ohne den Versuch das zu ersetzen. Ihr merkt, wir sind selber ganz begeistert und haben Schwierigkeiten diese Leckerei in Worte zu fassen.

Dauer: 30 Min | Aufwand: einfach | Portionen: 4 Personen | Besonderes Equipment: Mixer oder Pürierstab

Rezept

Zutaten

200 g Kartoffeln

100 g Süßkartoffel (1 kleine)

75 g Cashews (wenn ihr keinen Hochleistungsmixer habt, könnt ihr hier auch Cashewmus verwenden)

250 ml Nussmilch (z.B. Mandelmilch)

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

1 EL Rapsöl

1 EL frisch gepressten Zitronensaft

Salz & Pfeffer

500 g Vollkornnudeln 

Zubereitung 

  1. Die Kartoffeln und Süßkartoffel in einem Topf voll Wasser kochen bis sie fertig sind, ca. 20 min
  2. Währenddessen die Nudeln nach Packungsanleitung zum Ende der Kochzeit der Kartoffeln fertig kochen
  3. Das Rapsöl in einer kleinen Pfanne erhitzen, die Zwiebel grob hacken und glasig braten (ca 5min)
  4. Den Knoblauch ebenfalls grob hacken und zu den Zwiebeln geben. Am besten macht ihr dafür die Platte schon aus, da Knoblauch sehr schnell verbrennt.

Wenn ihr einen Mixer verwendet...

  1. Die Cashews, Nussmilch, Zitronensaft, Zwiebeln & Knoblauch und 1 TL Salz in den Mixer geben und zu einer gleichmäßigen Creme mixen
  2. Wenn die Kartoffeln fertig sind, die Kartoffeln und Süßkartoffel hinzugeben und erneut mixen

Wenn ihr einen Pürierstab verwendet...

  1. Das Cashewmus, Nussmilch, Zitronensaft, Zwiebeln & Knoblauch und 1 TL Salz in einer Schüssel mit einer Gabel zu einer gleichmäßigen Creme verrühren 
  2. Wenn die Kartoffeln und Süßkartoffel fertig sind, das Wasser abgießen, die eben angerührte Creme zu den Kartoffeln geben und alles mit dem Pürierstab zu einer gleichmäßigen Creme pürieren 

Für alle...

Jetzt könnt ihr entweder die Nudeln auf die Teller verteilen und mit der Soße toppen oder die Nudeln und Soße schon vorher im Topf vermischen und dann verteilen, das ist ganz euch überlassen. Am Ende einfach jede Portion noch mit etwas frischem Pfeffer würzen und servieren.

Guten Appetit.

kleinewilde_veganesoße_6.jpg
170810_kleinewilde_logo_biene_klein.png
No bake Erdnuss-Frischkäse Torte mit Kakao-Butter Flecken

No bake Erdnuss-Frischkäse Torte mit Kakao-Butter Flecken

Ein Bissen und alles Gut?

Ein Bissen und alles Gut?