Bildschirmfoto 2017-09-17 um 16.08.51.png

kleine wilde

Hier auf unserem Blog wirst du viele leckere Rezepte und Hintergrund Informationen finden. Unser Fokus ist die vitalstoffreiche Vollwertkost und das ganzheitliche Leben. Viel Spaß beim Erkunden. 

Warme Apfel-Mandelmilch mit Weihnachtsgewürzen

Warme Apfel-Mandelmilch mit Weihnachtsgewürzen

Langsam rückt Weihnachten näher und bei uns ist die Zeit gekommen in der wir uns schon morgens etwas festlich Besonderes gönnen. Heute war diese weihnachtliche Apfel-Mandelmilch dran, mit dem herrlichen Geschmack von Weihnachtsgewürzen.

Die Milch schmeckt nicht nur gut, sondern tut auch unserem Körper gut. Wir erwärmen die Zutaten nur schonend auf etwa 40°C. Dabei bleiben alle Nährstoffe der Lebensmittel unverändert erhalten. Enzyme, Vitamine, Mineralstoffe, Proteine, etc. stehen unserem Organismus also in optimaler Form zur Verfügung. Und ein weiterer Vorteil für viele von uns; die Gewürze kurbeln die Fettverbrennung an und besonders Ingwer trägt zu einer guten Verdauung bei.

Um grundsätzlich eine gute Verdauung des Drinks vorzubereiten sollte er gekaut werden, denn schon im Mund beginnt die Verdauung der Kohlenhydrate durch das Enzym Ptyalin im Speichel. Damit das Kauen ganz natürlich passiert geben wir am Ende einfach ein paar Granatapfelkerne dazu.

Dauer: 10 min | Aufwand: einfach | Portionen: 1 Glas | Besonderes Equipment: Herd & Topf, Mixer

Rezept

Zutaten

200ml selbstgemachte Mandelmilch (Alternative siehe Tipp unten)

1 kleiner Apfel

1 Dattel

½ TL gemahlener Zimt

½ TL gemahlener Ingwer

1 Messerspitze gemahlene Nelken

1 ½ EL Granatapfelkere

 

Zubereitung

  1. Den Apfel und die Dattel klein schneiden.
  2. Alle Zutaten (außer Granatapfelkerne) in einem kleinen Topf etwas wärmer als fingerwarm erwärmen. (Das sind etwa 40°C was noch als roh gilt)
  3. Anschließend die erwärmten Zutaten in einen Mixer geben und cremig mixen.
  4. In ein Glas gießen und die Granatapfelkerne dazu geben.

Guten Appetit und eine frohe Weihnachtszeit!

Tipp: Am Besten verwendet ihr hier selbst gemachte Mandelmilch, alternativ könnt ihr eine Handvoll Mandeln über Nacht in Wasser einweichen und morgens mit 200ml Wasser pürieren.

 

Die Energie der Weihnachtszeit

Die Energie der Weihnachtszeit

Rohe Pfefferkuchen

Rohe Pfefferkuchen