Bildschirmfoto 2017-09-17 um 16.08.51.png

kleine wilde

Hier auf unserem Blog wirst du viele leckere Rezepte und Hintergrund Informationen finden. Unser Fokus ist die vitalstoffreiche Vollwertkost und das ganzheitliche Leben. Viel Spaß beim Erkunden. 

Der Frischkornbrei – oder die Raw-Superfood-Bowl der Vollwertkost

Der Frischkornbrei – oder die Raw-Superfood-Bowl der Vollwertkost

Was ist Frischkornbrei?

Eigentlich steckt das schon im Namen. Es wird rohes Vollkorngetreide mit Hilfe von Wasser zu einem Brei verarbeitet. Dazu kommt frisches Obst, ein paar geriebene Nüsse uuund gerne auch etwas geschlagene Sahne. Mmmmh!!

Damit ist dieser Brei eines der gesündesten und wertvollsten Gerichten, die wir überhaupt essen können. Und besonders gut; jeder kann ihn zubereiten. Ohne großen Zeitaufwand oder hohe Kosten. Also; Gesundheit für uns alle!

Für diese wunderbare Entdeckung können wir uns bei Prof. Dr. Kollath bedanken! In seinem Werk “Die Ordnung unserer Nahrung” beschreibt der Vorreiter auf dem Feld der gesunden, vollwertigen Ernährung neben vielen unglaublich schlüssigen Verbindungen zwischen Ernährung und Gesundheit auch ausführlich das, was wir euch hier zusammengefasst haben.

Was macht den Frischkornbrei gesund?

Vollkorngetreide ist ein echtes Superfood. Es ist das Lebensmittel mit dem höchsten Vitalstoffgehalt überhaupt. Zum Beispiel hat kein anderes Lebensmittel auf solch kleiner Fläche so viel Vitamin B-1 wie der Getreidekeim. Die Vitamine des B-Komplexes und all die anderen so gesunden Stoffe, wie Mineralstoffe, Spurenelemente oder Enzyme befinden sich im rohen Getreide in unveränderter Form. So stellen wir sie mit dem Frischkornbrei unserem Organismus in ihrer besten Qualität zur Verfügung.

Für den Frischkornbrei hat Prof. Kollath ganz bewusst die Kombination aus Getreide und Obst gewählt. Denn die Vitamine des B-Komplexes im Getreide unterstützen die VItamine des Obstes in unserem Organismus erst richtig ihre Wirkung zu entfalten. Außerdem hilft diese Kombination denen unter uns, die einen eher empfindlichen Magen haben und auf die Säure von Obst reagieren. Ihr könnt euch freuen; die Quellstoffe und Kohlenhydrate des Getreides binden die Säure und machen sie so verträglicher.

Neben den Stoffen, die unser Körper zu gesunderhaltenden und reibungslosen Prozessen einsetzen kann, liefert der Frischkornbrei auch vollwertige Kohlenhydrate und Ballaststoffe.

Und was nutzt uns das alles?

Die Quellstoffe, die Ballaststoffe, die besonders viel Wasser aufnehmen können, regen die Darmtätigkeit an. Eine gesunde Verdauung wird gefördert und Verstopfungen verschwinden.

Durch die lange Verweildauer des Vollkorngetreides im Magen hält uns der Frischkornbrei 4 bis 5 Stunden satt. So können wir die optimale Pausenzeit zwischen den Mahlzeiten ohne Probleme einhalten, wodurch wir unserem Organismus genug Zeit für eine gesunde Verdauung geben.

Der hohe Gehalt an Vitaminen und all den anderen Vitalstoffen hilft hervorragend Krankheiten vorzubeugen, die durch Fehlernährung ausgelöst werden (u.a. Stoffwechselkrankheiten, Herz- und Kreislaufschäden, Krankheiten der Verdauungsorgane, Verstopfung). Auch unsere Fähigkeit der Infektabwehr verbessert sich bemerkenswert.

Dann gibt es da noch andere wunderbare Effekte von denen wir profitieren:

  • wir werden sowohl körperlich- als auch geistig leistungsfähiger

  • unsere Haare und Nägel werden stärker und schöner

  • wir können uns besser konzentrieren

  • wir fühlen uns fitter, weniger müde und abgeschlagen

  • die Blutbildung wird gefördert und unsere Haut besser durchblutet

Neben all diesen gesundheitlichen Vorteilen schmeckt der Frischkornbrei auch noch super lecker! Jedes Frühstück wird durch den frischen Brei aufgepeppt. Alle die bei uns den Frischkornbrei probiert haben waren begeistert. Selbst die, die sonst nicht so viel von unserem Faibel für gesunde Ernährung halten. Klingt das nicht alles vielversprechend? :)

Und genau dieses Zusammenspiel der vielseitigen Vorteile dieses einen, so einfachen Gerichts, macht den Frischkornbrei zu einem elementaren Teil der Vollwertkost. In der Vollwertkost wollen wir uns so gesund und natürlich wie möglich ernähren. Beide Punkte vereint der Frischkornbrei hervorragend (in Perfektion). Und dazu brauchen wir nicht mal teure Superfoods vom anderen Ende der Welt, sondern einfach nur die Getreidesorten die auch hier wachsen und saisonale Früchte.

Das Rezept für den Frischkornbrei findet ihr übrigens hier und wie ihr euch sicher denken könnt geht es auch in dem zweiten Schritt in unserem Vollwert-Programm um den Super-Brei.

 

170810_kleinewilde_logo_marini_klein.png
Frischkornbrei Grundrezept - Gesundheit für alle

Frischkornbrei Grundrezept - Gesundheit für alle

Schnelles Vollkornbrot mit Körnern

Schnelles Vollkornbrot mit Körnern